Was ist Wicked Worn

2004 war Wicked worn der graphische Trend im Webdesign. Wicked worn bedeutet soviel wie: stark abgenutzt, stark verschlissen (Devinition von Jowra). Und so sehen die Graphiken auch aus. Der Stil ist sicher Geschmackssache. Mir gefällt er. Ein gutes Totorial zu diesem Look findet man bei cold-head.de.

Weiterhin ist das HowieZine vom Design Bureau of Amerika eine feine Anlaufstelle für die nötigen Photoshop-Utensilien. Hier finden sich passende Pinselspitzen, Farbpaletten, Schriftarten und Hintergrundmuster speziell für Webseiten. Sehr empfehlenswert z.B. die Farbpalette Mother Earth.

[via cold-head.de Totorial]

Leave a Reply